Nachrichten

Einbruch und Wanzenfund in Vizekanzler Straches Büro

WIEN. Am Mittwochabend wurde im Büro von Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) eingebrochen. Der Täter wurde bemerkt, konnte jedoch unerkannt fliehen. Kurz darauf wurde bekannt, dass in Straches Büro Abhörwanzen gefunden wurden. Diese seien jed

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.