Der delikate Doppelpass in Rom

Heikler Besuch von Karin Kneissl in Rom: Der Doppelpass für Südtiroler lässt in Italien, wo im März gewählt wird, die Emotionen hochgehen.

Von Stefan Winkler aus Rom

Die Etrusker sind das geheimnisvollste Volk des alten Italien. Und rätselhaft sind auch die Fügungen des Schicksals, die Karin Kneissl auf ihrer ersten Visite als österreichische Chefdiplomatin in Rom in das ihnen gewidmete Museum in der Villa Giulia führen. „Ist das nicht

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.