Hammerschmid: 5000 zusätzliche Lehrer für Brennpunktschulen

Pünktlich vor der Wahl und dem Schulbeginn fordert Bildungsministerin Sonja Hammerschmid (SPÖ) mehr Geld für „unsere Kinder“. Das Finanzministerium solle 300 Millionen Euro zusätzlich pro Jahr freigeben, damit 5000 neue Pädagogen in besonders förderungswürdige Schulen gebracht werden können. Sie sol

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.