Wien/Berlin

Sobotka will Grenzkontrollen auf unbestimmte Zeit

Innenminister Wolfgang Sobotka spricht sich für Grenzkontrollen im Schengenraum aus.     MICHAEL GRUBER

Innenminister Wolfgang Sobotka spricht sich für Grenzkontrollen im Schengenraum aus.     MICHAEL GRUBER

Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) will die im Zuge der Flüchtlingskrise Kontrolle im Schnegenraum fortsetzen.

Alleine schon aus Gründen der inneren Sicherheit müssen wir wissen, wer zu uns kommt. Ich bin als Innenminister nicht bereit, hier Risiken einzugehen“, sagte Sobotka in einem Interview.

Die Rückkehr zu offenen Grenzen könne nur funktionieren, wenn es eine gesamteuropäische Lösung in der Grenzschutzfr

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.