„Jung, männlich, religiös“

Laut Integrationsbericht geht die Zuwanderung zurück, „beachtlich“ aber sei sie nach wie vor.

Von Christina Traar

Zwei Jahre nach Beginn der Flüchtlingskrise gibt es zwar weniger Zuwanderung nach Österreich, sie ist jedoch „noch immer überproportional hoch“. Zu diesem Fazit kommt der aktuelle Bericht des Expertenrates für Integration, der in Wien vorgestellt wurde.

Die Nettozuwanderung (also d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.