Der tiefeFall desTal Silberstein

Als Star-Berater mächtiger Politiker stand er oft im Zentrum der Aufmerksamkeit. Nun steht er im Rampenlicht einer mächtigen Affäre.

Die vier Schüsse, die 1995 Israels Premier Jitzchak Rabin töteten und sein Land in einen tiefen Schock versetzten, waren zugleich der Startschuss der kometenhaften Karriere von Tal Silberstein. Gemeinsam mit mehreren Freunden gründete der junge Mann nach dem politischen Mord die Bürgerinitiative „Ei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.