Der tiefe Fall des BibiNetanjahu

Ari Harow war wichtigster Berater des isralischen Premiers. Nun dient er als Kronzeuge in Ermittlungen gegen ihn.

Es ist nicht das erste Mal, dass Israels Medien über ihren Premier schreiben, als gehöre er bereits zur Vergangenheit. Doch bislang ist es Benjamin Netanjahu, den in Israel alle nur beim Spitznamen Bibi nennen, trotz vieler peinlicher Skandale stets gelungen, aus allen Affären ungeschoren hervorzuge

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.