Sonderpensionen im Visier

Der Pensionsexperte Bernd Marin begrüßt die Absicht der SPÖ, hohe Sonderpensionen im staatsnahen Bereich weiterzukürzen, er hält aber nichts von einer Verfassungsabsicherung der Pensionskonten vor nachträglichen Änderungen. Das mache „nur Sinn, soweit das Pensionssystem ohne staatliche Zuschüsse aus

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.