Kurz und Kern, einig und nicht

Vor dem Europaausschuss des Nationalrats zeigten sich Bundeskanzler Christian Kern und Außenminister Sebastian Kurz in der Frage der Schließung der Mittelmeerroute für Flüchtlinge und Migranten einig – und uneinig zugleich. Kern sprach von „unserem gemeinsamen Ziel“, den Weg über das Meer zu blockie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.