Narrisch nach der Blunzn

Der erste Präsident, Karl Renner, hatte Angst, dass ihm jemand etwas antun könnte, auch in Mürzsteg. Deshalb scharte er immer einen Bewacherstab um sich. Theodor Körner hingegen mischte sich gerne unters Volk, während Adolf Schärf nur ein einziges Mal in Mürzsteg war. Franz Jonas aber war ganz narri

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.