Schwarz-blaue Streitigkeiten

Heftige Debatte zwischen Chefs von ÖVP und FPÖ.

Die Gespräche, in denen die Koalition um ihre Zukunft ringt, wurden gestern Nachmittag für ein paar Stunden unterbrochen. ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner verbrachte seine Pause im ORF-Studio – doch auch dort ging es wenig freundlich zu: Mit seinem FPÖ-Pendant Heinz-Christian Strache lieferte sich de

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.