Mehr Grenzschutz

Die deutsche Bundespolizei richtet sich mit einer Verdopplung ihrer Personalstärke an der Grenze zu Österreich auf einen dauerhaften Flüchtlingszustrom ein. Die Zahl der ständig stationierten Polizisten soll in den kommenden Jahren von 550 auf mehr als 1100 steigen.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.