Politik Intern

Lockl geht nicht in die Hofburg

Die Würfel sind gefallen. Lothar Lockl, engster Vertrauter des künftigen Bundespräsidenten, Architekt und Chefstratege des Hofburg-Wahlkampfes, übersiedelt nicht in die Präsidentschaftskanzlei. Alexander Van der Bellens Büroleiter wird nun Oliver Korschil, der den Wahlkampf koordinierte. Pressesprec

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.