Mit Kritik gerechnet

FPÖ-Hofburgkandidat Norbert Hofer ist von der Kritik an seinem Wahlplakat-Slogan „So wahr mir Gott helfe“ nicht überrascht. „Mir war vollkommen klar, dass diese Kritik kommen wird“, sagte er im Parlament. Er habe auf die Plakate schreiben wollen, was ihm wichtig sei.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.