In heikler Mission

TIFLIS. Papst Franziskus ist zu einer zweitägigen Visite im georgischen Tiflis gelandet. Auf dem Flughafen wurde er von Staatspräsident Giorgi Margwelaschwili und dem georgisch-orthodoxen Patriarchen Ilia II., den Franziskus mit dreifachem Bruderkuss begrüßte, willkommen geheißen. Das Verhältnis der

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.