Die Neuaufladung Europas an der Basis

Es hat nicht erst des Brexits bedurft, um die Notwendigkeit einer Neuaufladung des Europa-Gefühls zu erkennen. Anbei ein paar Diagnosen und Therapieansätze dazu.

FRIDO HÜTTER

Die EU hat europaweit an der Basis ein schweres Akzeptanzproblem. Erstaunlich dabei ist, dass der Gedanke an ein geeintes Europa und dessen Vorteile mehrheitlich positiv besetzt ist, aber die EU bzw. „Brüssel“ erstaunlich geringe Sympathiewerte genießen.

Neben diversen anderen Ursachen, d

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.