Skandal vermasselt den Auftakt

Für Hillary Clinton soll der Parteitag der Demokraten zum Schaulaufen werden. Doch eine peinliche Enthüllung verdirbt die Stimmung. Und Trump feuert weiter – offenbar mit Erfolg.

Der Nominierungsparteitag der US-Demokraten, auf dem Hillary Clinton zur Präsidentschaftskandidatin gekürt werden sollte, hatte noch gar nicht begonnen. Da ließ am Wochenende ein neuer Skandal die Hoffnung zerplatzen, die Demokraten könnten geschlossen in den Wahlkampf gegen Donald Trump ziehen.

Die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.