„Nazi“: Verurteilung

INNSBRUCK/WIEN. Nachdem der Tiroler SPÖ-Chef Ingo Mayr in zwei Kommentaren auf seiner Facebook-Seite den FPÖ-Bundespräsidentschaftskandidaten Norbert Hofer sinngemäß als „Nazi“ bezeichnet hatte, ist er in einem Zivilprozess am Landesgericht Innsbruck verurteilt worden. Mayr müsse „die wörtliche und/

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.