Schmutzkübel ausgepackt

In den sozialen Medien wird Alexander Van der Bellen mit gefälschten Dokumenten diffamiert.

Der Wahlkampf hat noch gar nicht begonnen, da wird im Dunstkreis der Freiheitlichen bereits tief in den Schmutzkübel gegriffen. So wird auf einer ungarischen Facebook-Seite behauptet, Alexander Van der Bellen sei krebskrank und dement. Verbreitet wurde auch das Faksimile eines offenkundig gefälschte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.