Israel greift Ziel in Syrien an

Reaktion auf Raketenbeschuss auf die Golanhöhen.

TEL AVIV. Die israelischen Streitkräfte haben zwei militärische Ziele in Syrien angegriffen. Dies sei eine Reaktion auf „feindliches Feuer“ am Sonntag gewesen, sagte eine Armeesprecherin. Bei dem Angriff aus Syrien sei der Sicherheitszaun zwischen Israel und Syrien beschädigt worden. Verletzte habe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.