Ex-Diktator verurteilt

DAKAR. Mehr als ein Vierteljahrhundert nach seinem Sturz ist der Ex-Diktator des Tschad, Hissène Habré, wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit schuldig gesprochen worden. Ein Sondertribunal der Afrikanischen Union verurteilte den 73-Jährigen zu lebenslanger Haft. Das Tribunal im westafrikanischen

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.