Vorarlberger Parteichefs wünschen Brückenbauer

Bregenz. Vom neuen Bundespräsidenten Alexander van der Bellen wünschen sich die Vorarlberger Parteichefs, dass er nach dem polarisierenden Lagerwahlkampf das Land wieder zusammenführt. „Der neue Bundespräsident muss Brücken bauen und den Zusammenhalt der Gesellschaft unterstützen“, sagte ÖVP-Chef un

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.