Die Tyrannei der Mehrheit

Der deutsche Politologe Claus Leggewie warnt vor einer „Akklamations- und Stimmungsdemokratie“ durch populistische Kräfte.

Ein besorgniserregendes Bild der politischen Entwicklung als Folge des Erosionsprozesses der etablierten Großparteien zeichnet der deutsche Politologe Claus Leggewie in einem neuen Buch. In einem Interview mit der Onlineredaktion des ORF warnt der Politologe, der früher auch einmal in Wien lebte, vo

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.