FPÖ-Chef fordert ein Referendum zu Südtirol

Italiens Regierungschef Matteo Renzi nennt die Worte von Heinz-Christian Strache „schandhaft“.

FPÖ-Parteichef Heinz-Christian Strache hat sich für die Wiedervereinigung Tirols ausgesprochen. „Ich will die bestehende Wunde heilen und Tirol die Möglichkeit geben, sich wieder zu vereinen“, sagte Strache der Zeitung „La Repubblica“. Südtirol solle die Möglichkeit zur Selbstbestimmung gegeben werd

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.