Tritt der türkische Premier zurück?

ANKARA. Der seit Längerem schwelende Machtkampf zwischen dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdoğan und Ministerpräsident Ahmet Davutoğlu über die künftige Ausrichtung der Regierungspartei AKP droht zu eskalieren. In Erdoğans Umfeld wurde am Mittwoch darüber spekuliert, dass der zunehmend auf e

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.