Griechische Verhältnisse in Spanien

Polit-Blockade lähmt das Krisenland Spanien: Die Bildung einer Regierung ist endgültig gescheitert, König Felipe ordnet Neuwahlen an.

Monatelang wurde in Spanien über Pakte verhandelt, die Parteien versprachen „Aufbruch“, „Erneuerung“ und „frischen Wind“. Doch eine Regierung kam nicht zustande.

Nach Gesprächen mit allen Parteiführern erklärte König Felipe, das spanische Staatsoberhaupt: „Es gibt keinen Kandidaten, der im Parlament

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.