„Ich halte das für einen Skandal“

Caritas-Direktor Michael Landau ist gegen ein verschärftes Asylrecht. Dass nicht jeder Asyl erhalten kann, sieht er auch.

Herr Landau, wie schätzen Sie die Pläne der Regierung zum Umgang mit Asylwerbern ein, die heute in Begutachtung gehen sollen?

LANDAU: Die Republik will de facto Asylanträge nicht mehr zulassen, sondern nur in Ausnahmefällen, wo sie nicht anders kann. Dass sie dabei alles, was an rechtsstaatlichen Gar

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.