Wer stellt fest, ob die Asylgründe weggefallen sind?

ANTWORT: Dafür ist die sogenannte „Staatendokumentation“ des Bundesamtes für Fremdenwesen und Asyl zuständig. Dort wird zumindest einmal im Kalenderjahr die Situation in den Herkunftsstaaten der Asylberechtigten analysiert. Das Amt prüft, ob eine „nachhaltige und wesentliche Änderung“ der Verhältnis

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.