„Mordvorwürfe gegen Putin sind Quatsch“

Dmitrij Ljubinskij, Russlands Botschafter in Österreich, weist britischen Bericht zurück. Er plädiert für Rückkehr zur Zusammenarbeit.

Ein britischer Richter kommt in seinem Untersuchungsbericht zur Ermordung von Alexander Litwinenko zu dem Schluss, Russlands Präsident Putin habe die Tat „wahrscheinlich“ gebilligt. Was halten Sie von den Vorwürfen?

DMITRIJ LJUBINSKIJ: Es gibt viele Spekulationen, in verschiedensten Bereichen. Ich gl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.