„Uns bleiben sechs bis acht Wochen“

EU-Ratsvorsitzender Mark Rutte beschreibt die Flüchtlingspolitik mit dramatischen Worten.

BRÜSSEL. Die Stimmung brodelt, aber Europa kommt nicht voran. Und so fand der niederländische Regierungschef und EU-Ratspräsident Mark Rutte im Straßburger Europaparlament deutliche Worte. „Die jetzigen Zahlen sind nicht nachhaltig. Die Zeit läuft uns davon“, sagte Rutte und warnte: „Uns bleiben noc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.