Kurz fordert Stopp des Zustroms

Flüchtlinge: Während Sebastian Kurz „nationale Maßnahmen“ ankündigt, erklärt der EuGH-Chef, dass Obergrenzen rechtlich gar nicht möglich sind.

Die EU-Außenminister suchen bei ihrem ersten Treffen im neuen Jahr nicht zuletzt nach einer guten gemeinsamen Lösung in der Flüchtlingspolitik. Am Rande des Treffens in Brüssel sagte Österreichs Außenminister Sebastian Kurz: „Die Außengrenzsicherung funktioniert nicht. Wenn es keine gesamteuropäisch

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.