ÖVP will Wartezonen in Spielfeld errichten

Die ÖVP fordert einen Schwenk in der Flüchtlingspolitik. Um den Zuzug zu stoppen, soll eine Obergrenze fixiert werden. In Spielfeld sollen Wartezonen errichtet werden.

MICHAEL JUNGWIRTH/ BAD LEONFELDEN

Der Koalition stehen wieder einmal ruppigere Tage bevor. Zum Auftakt der Klubklausur in Bad Leonfelden in Mitterlehners Heimatbezirk fordert die Volkspartei eine radikale Kehrtwende in der Flüchtlingspolitik. Konkret will ÖVP-Chef Reinhold Mitterlehner in der Regieru

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.