Direkter Einfluss

Die Regierung hat seit 1945 nicht nur finanziell Einfluss auf die Medien. Die Nachrichtenagentur AFP bekommt einen Großteil des Etats vom Staat. Intendanten öffentlich-rechtlicher Sender werden vom Präsidenten ernannt, die Mitglieder der Medienaufsicht vom Staatschef sowie den Präsidenten von Nation

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.