Obama kündigt Alleingang gegen Waffenlobby an

US-Präsident will strengere Waffengesetze per Erlass anordnen.

Barack Obama scheint seinen Worten nun Taten folgen zu lassen. Der US-Präsident will den Zugang zu Schusswaffen in den USA angesichts der Blockadehaltung des Kongresses im Alleingang begrenzen. Morgen werde er sich mit Justizministerin Loretta Lynch treffen, um mögliche Schritte zu besprechen, kündi

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.