Neuer Job für Rudas

SAN FRANCISCO. Ex-SPÖ-Bundesgeschäftsführerin Laura Rudas wechselt nach Absolvierung eines Master-Programms in Stanford zum US-Internetunternehmen Palantir Technologies, das im Silicon Valley tätig ist. Laut „Standard“ hat das Unternehmen prominente Kunden wie die CIA, die NSA, das FBI. Der CIA zähl

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.