Erzdiözese schafft Plätze

Kardinal Schönborn sagt 1000 Betten in Wien zu.

WIEN. Die Erzdiözese Wien wird ihre Kapazitäten zur Flüchtlings-Unterbringung deutlich ausweiten. Kardinal Christoph Schönborn sagte in der „ZiB 2“ am Dienstag, „dass wir sicher gut 1000 Flüchtlinge in den nächsten Wochen in kirchlichen Quartieren aufnehmen können“. Auch in anderen Diözesen erwartet

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.