Ohne Richter kein Blick ins Konto

Koalition muss klein beigeben: Finanz darf nur mit richterlicher Zustimmung Einblick in Konten nehmen. Grüne und Teile der VP setzen sich durch.

WOLFGANG SIMONITSCH

Die Koalition wollte sich vor der geplanten Öffnung von Firmen- und Privatkonten im Verdachtsfall mit formaler Kontrolle durch einen Rechtsschutzbeauftragten begnügen. Doch das war den Grünen zu wenig. Sie haben sich in zweitägigen Verhandlungen mit der Koalition durchgesetzt: Des

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.