Versorgungsjobs im Parlament

Team Stronach trieb es besonders üppig. Debatte über Transparenz.

Seit gut 20 Jahren dürfen Abgeordnete des Nationalrats auf Steuerzahlers Kosten Mitarbeiter anstellen. Dafür stehen einschließlich aller Dienstgeberbeiträge monatlich 4.367,10 Euro oder brutto 3.454 Euro zur Verfügung. Mit diesem Steuergeld gehen manche Mandatare teils recht merkwürdig um: Erst kürz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.