In Griechenland tickt die Pleite-Uhr

Nächtlicher Krisengipfel in Berlin, wenig befriedigende Reformpläne aus Athen: Das griechische Endspiel ist angepfiffen, der Ausgang völlig unklar.

Seit über vier Monaten schleppen sich die Verhandlungen Griechenlands mit den Gläubigervertretern nun bereits hin, doch die Zeit läuft ab.

Während Kanzlerin Angela Merkel am Montagabend in Berlin mit dem französischen Präsidenten François Hollande, EU-Kommissionschef Jean-Claude Juncker, EZB-Präsiden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.