Abdullah-Zentrum: Kritiker wurden selbst kritisiert

Der Generalsekretär des Abdullah-Zentrums greift österreichische Gegner an.

In einem Interview mit der Zeitung „Asharq al-Awsat“ hat der Generalsekretär des umstrittenen Wiener Abdullah-Zentrums (KAICIID) österreichische Kritiker der Einrichtung laut der „Presse“ (Mittwochausgabe) scharf angegriffen. „Manche Parteien und österreichische Medien versuchten Entscheidungen des

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.