Merkel zieht nach

Merkel telefonierte

BERLIN. Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel hat dem türkischen Premier Ahmet Davutoğlu in einem Telefonat die deutsche Haltung zum Massaker an den Armeniern erläutert. Die deutsche Regierung wird dieses Massaker morgen in einer Gedenkstunde erstmals als Völkermord einstufen.

Artikel 11 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.