Nordkorea heißt Obama einen „Affen“

PJÖNGJANG. Der Ton zwischen Nordkorea und den USA wird rauer. Weil die Filmsatire „The Interview“ um fiktive Pläne zur Ermordung des nordkoreanischen Diktators Kim Jong-un nun doch in vielen Kinos anlief, überschüttete das Regime US-Präsident Barack Obama mit rassistischen Beschimpfungen und drohte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.