ZUR PERSON

Peter Rosegger, geboren am 31. Juli 1843 in Alpl, gestorben am 26. Juni 1918 in Krieglach. Ein Redakteur der „Tagespost“, Adalbert Svoboda, entdeckte sein schriftstellerisches Talent, 1869 veröffentlichte Rosegger seinen ersten Erzählband. Von Svoboda stammt die Bezeichnung „Naturdichter“, gegen die

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.