Ein Original des Parlaments zieht sich zurück

„Herr Rudi“ geht mit 73 Jahren doch in Pension.

Er ist seit 24 Jahren so etwas wie die gute Seele der Parlaments-Cafeteria in Wien und kennt die Abgeordneten und auch deren Marotten in- und auswendig. Etwa, dass der Grüne Peter Pilz statt einer Melange einen „Milchschaumkaffee“ bestellt. Doch darüber plaudern würde der „Herr Rudi“, der Ober, der

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.