Der Terror erreicht Australien

Die Geiselnahme von Sydney scheint das Werk eines islamistischen Einzeltäters zu sein, der zwei Menschen mit in den Tot reißt.

Sechzehn Stunden nach Beginn der Geiselnahme mitten in Sydney stürmte die Polizei das Gebäude. Augenzeugen berichteten von Schüssen und Explosionen. Personen rannten aus dem Gebäude, andere wurden herausgetragen. Viele schwer gezeichnet von der Geiselhaft. Sirenen heulten. Krankenwagen waren präsent

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.