Mitterlehner fuchsteufelswild

ÖVP fühlt sich von der SPÖ überrumpelt.

Auch wenn man ihn schon jahrelang kennt: So erbost, zornig ist der ÖVP-Chef und schon altgediente Minister Reinhold Mitterlehner öffentlich wohl noch nie aufgetreten wie gestern kurz nach acht Uhr früh. Kaum war sein Pressefoyer mit Kanzler und SPÖ-Chef Werner Faymann im Parlament vorbei, brach es a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.