Nato reagiert gelassen

MOSKAU. Wegen schlechter Wetterverhältnisse haben russische Kriegsschiffe laut Verteidigungsministerium in Moskau in der Nordsee Schutz im Ärmelkanal gesucht. Die Schiffe hätten sich seit dem 20. November an Übungen beteiligt, teilte Moskau mit. Die Nato reagierte gelassen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.