AKTUELL

Juncker übersteht Votum

BRÜSSEL. Der Misstrauensantrag gegen die neue EU-Kommission um den Luxemburger Jean-Claude Juncker ist gescheitert. Bei der Abstimmung im Europaparlament stimmten nur 101 der 751 Abgeordneten für den Vorstoß aus dem EU-kritischen und rechtspopulistischen Lager. Hintergrund war

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.