Ukraine zwischen Pleite und Putin

EU-Erweiterungskommissar Johannes Hahn reist heute zu Gesprächen nach Kiew.

KIEW, BRÜSSEL, BERLIN. Auf Johannes Hahn, den neuen EU-Kommissar für Europäische Nachbarschaftspolitik und Erweiterungsverhandlungen, warten schwierige Aufgaben, wenn er heute und morgen in Kiew auf Spitzenvertreter der Ukraine trifft. Unter anderem geht es um Finanzhilfen für das krisengeschüttelte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.