Nachbaur bleibt Chefin auf Abruf

Die Klubobfrau des Teams Stronach, Kathrin Nachbaur, wird bis zur Geburt ihres Kindes im März diesen Job im Nationalrat ausüben.

WOLFGANG SIMONITSCH

Fünf Minuten bevor es offiziell wurde, war gegen 17:30 die dann doch überraschende Nachricht schon durchgesickert: „Nachbaur bleibt Klubchefin.“ Das bedeutet: Vorerst ändert sich in der parlamentarischen Mann-und Frauschaft des austrokanadischen Milliardärs so gut wie gar nichts.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.